Keine News mehr verpassen - Folge uns auch auf Facebook!

Achtlingsgeburt: Frau kann erstmals Schmerzen einer Männergrippe nachempfinden

Quelle: bigstock.at, ID: 94762274
Quelle: bigstock.at, ID: 94762274

Es ist eine medizinische Sensation! Im Wiener AKH konnte eine Frau (32) während der Geburt von Achtlingen plötzlich die Schmerzen einer leichten Männergrippe empfinden.

„Wir konnten es erst nicht glauben. Aufgrund einer Allergie konnten wir der Frau keine Schmerzmittel verabreichen“, berichtet Chefarzt Dr. Stefan Frank. Niemals zuvor konnten Frauen derartige Schmerzen empfinden und überleben. Alle Neugeborenen, wie auch die Mutter sind wohlauf.

Das Nobelpreiskomitee will Yoshinori Ōsumi den Preis nun wieder wegnehmen und nachträglich an Dr. Frank verleihen. „Wenn jemand diesen Preis verdient hat, dann er. Nicht nur, weil man erstmals ähnlich starke Schmerzen nachempfinden konnte, sondern vor allem, weil die Frau überlebt hat“, so der Sprecher des Komitees.


Keine News mehr verpassen - Folge uns auch auf Facebook!

@dieMorgenpost

Du willst wissen, wer auf diese Satireseite bereits reingefallen ist? Hier findest du eine Übersicht!