Keine News mehr verpassen - Folge uns auch auf Facebook!

„Kann mir das nicht mehr ansehen“ – Steve Wonder enttäuscht von ÖFB-Team

Steve Wonder
Bild: © Agência Brasil, Creative Commons License Attribution 3.0 Brazil (Wikipedia)

Los Angeles / Paris. – Auch die Musiklegende Steve Wonder verfolgt als begeisterter Fußballfan die Euro 2016. Von den Österreichern ist er jedoch bisher schwer enttäuscht. „Das kann ich mir nicht mehr ansehen“, erklärt Wonder.

Besonders von den großen Stars  Arnautovic, Alaba und Co habe er sich mehr erwartet. „Solange die nicht das spielen, was sie können, sehe ich für das Achtelfinale schwarz“, so der Musiker. Gegen Island traut er der ÖFB-Elf dennoch einen Sieg zu.

Auch Teamchef Marcel Koller ist zuversichtlich. Nach der starken Leistung von Torhüter Robert Almer soll die Aufstellung gegen Island grundlegend geändert werden. „Wir werden mit zehn Stürmern spielen. Sie sollen sich die ganzen 90 Minuten in der gegnerischen Hälfte bewegen und die Isländer müde laufen. Robert hat die eigene Hälfte ohnehin alleine besser im Griff“, erklärt Marcel Koller auf der Pressekonferenz. „Wenn es dann bis zur 90. noch 0:0 steht, soll der Robert das Siegestor schießen. Das schafft ja sonst keiner.“

(Bild: © Agência Brasil, Creative Commons License Attribution 3.0 Brazil / Wikipedia)


Keine News mehr verpassen - Folge uns auch auf Facebook!

@dieMorgenpost

Du willst wissen, wer auf diese Satireseite bereits reingefallen ist? Hier findest du eine Übersicht!